Sunbeam 29.1

MEHR Komfort – MEHR Flexibilität – MEHR Performance

DER ULTIMATIVE WEEKENDER

SUNBEAM 29.1 ist der optimale Weekender, der mehr als nur ein Daysailer ist. Mit MEHR Komfort, MEHR Flexibilität und MEHR Performance.

Die SUNBEAM 29.1 ist die Antwort auf niedrigen Wasserstände, der Wunsch nach dem „Alleskönner“, der sich flexibel an die jeweiligen Rahmenbedingungen und sich ändernde Lebensumstände anpasst. Gemeinsam mit der internationalen Brand und Design Agentur KISKA wurde das Exterieur dieses WEEKENDERS entwickelt.

Einfaches Handling gepaart mit einer hohen Segelperformance sorgt die Yacht für das perfekte Segelerlebnis. Durch den Schwenkkiel ist die SUNBEAM 29.1 flexibel in nahezu jedem Revier einsetzbar. Die neue SUNBEAM 29.1!

Das moderne und helle Interieur ist in Zusammenarbeit mit dem Studio Barbara Gollackner entstanden und eignet sich gleichermaßen für eine ausgedehnte Tagestour, wie auch einem entspannten Wochenende an Bord. Das Decklayout, mit seinen ausgewogenen Proportionen und dem großzügigem Cockpit, sorgt für einen eleganten Auftritt bei üppigen Platzverhältnissen. Mit dem modernen Segelplan und einer hochwertigen Decksausrüstung hält die SUNBEAM 29.1 mit Ihrer Segelperformance auch das, was Sie optisch verspricht.


From family crusing to club races

Mehr Flexibilität

Die neue SUNBEAM 29.1 ist mit einem hydraulischen Schwenkkiel ausgestattet. Optional ist der Kiel auch elektrohydraulisch per Knopfdruck komfortabel aus dem Cockpit stufenlos verstellbar. Damit reagieren wir auf niedrige Wasserstände und bieten den Eignern maximale Flexibilität bei der Wahl ihres Segelreviers.

Mit einer Länge von 9m und einer Breite von 2,5m ist das Boot einfach trailerbar. Durch den hydraulischen Schwenkkiel steht das Boot tief auf dem Trailer und garantiert somit eine entspannte und sichere Fahrt an Ihr Ziel.

MEHR an Segelperformance

MEHR Performance

Der Schwenkkiel bietet nicht nur das MEHR an Flexibilität, sondern auch das entsprechende MEHR an Segelperformance. Diese wird durch die Doppelruderanlage mit Pinne unterstrichen. Das Resultat ist ein hervorragendes Handling bei maximaler Kontrolle und Agilität.

Die Kombination aus dem Squaretop Großsegel und der Selbstwendefock bietet die perfekte Kombination aus Performance und Komfort. Auf Vorwindkursen kann am integrierten Bugspriet zusätzlich ein rollbarer Gennaker oder ein Code-Zero angeschlagen werden. Auf Wunsch ist die neue SUNBEAM 29.1 auch mit Laminatsegel und einem Karbonmast erhältlich.

SUNBEAM 29.1 seitlich
Modulares Interior Konzept

MEHR Interieur

Das Interieur wurde in Zusammenarbeit mit Barbara Gollackner, einer renommierten Innendesignerin aus Salzburg entworfen.

Die SUNBEAM 29.1 ist optional mit einem Pantry- und / oder einem WC-Raum Modul erhältlich. Der Clou an der Sache ist, dass diese Module auch nachgerüstet werden können. Das hat mehrere Vorteile. Das Boot passt sich dadurch an sich ändernde Kundenbedürfnisse an und bietet auch bei einem späteren Wiederverkauf dem neuen Eigner die Möglichkeit der weiteren Individualisierung.

MEHR Platz an Deck

MEHR an Komfort und MEHR Platz

Alle Fallen und Leinen sind unter Deck zum Steuermann geführt und ermöglichen dadurch ein entspanntes Einhandsegeln bei einer cleanen Optik. Alles ist aufgeräumt und hat seinen Platz.

Die Winschen im Cockpit sind auch in einer elektrischen Version erhältlich. Zudem bieten wir für den Bugspriet eine elektrische Ankerlösung an. Des Weiteren ist der Autopilot komfortabel integriert und unter Deck eingebaut. Durch unser Open Cockpit Concept generieren wir das MEHR an nutzbarem Platz an Deck.

Mit einer integrierten Badeplattform, inklusive Badeleiter im Heck, ermöglichen wir einen komfortablen Ausstieg nach dem Sprung ins kühle Nass. Der abnehmbare Salon-/Cockpittisch ist sowohl im Innen- als auch im Außenbereich nutzbar und bietet vier Personen ausreichend Platz. Bei Nichtgebrauch kann dieser einfach verstaut werden. Plotter und Instrumente finden neben dem Niedergang ihren definierten Platz und integrieren sich dadurch harmonisch in das Design.

MODULARES Nachhaltigkeitskonzept

MEHR Nachhaltigkeit

Die neue SUNBEAM 29.1 ist im Standard mit einem 4KW Elektromotor mit Lion Batterien ausgestattet. Zudem verzichten wir gänzlich auf den Einsatz von Tropenholz. Als Alternative zum Teak als Decksbelag verwenden wir nun schon seit mehreren Jahren RESYSTA auf unseren Yachten. Es besteht aus Reishülsen und Mineralsalzen und ist somit ein Naturprodukt.

Im Decksaufbau ist eine definierte Fläche für Solarpanele vorgesehen um während dem Segeln Instrumente, Kühlschrank und Radio mit Energie zu versorgen. Somit ist man auf dem Wasser energieautark unterwegs.


technische Details

Länge über Alles 8,99 m
Länge des Rumpfes (LH) 8,99 m
Länge Wasserlinie (LWL) 7,90 m
Breite über alles 2,49 m
Tiefgang 0,85 - 1,85 m
Verdrängung 2.300 kg
Ballastanteil Kiel 35,00 %
Max. Segelfläche 47 m²
Großsegel Fläche 30 m²
Gennaker Blister rollbar 60 m²
Motor 4.0 kW
* Bei der Auswahl von optionalem Zubehör können die Werte entsprechend abweichen.

    Vielen Dank für Ihr Interesse!

    Füllen Sie bitte nachfolgendes Formular aus und wir senden Ihnen Ihre gewünschte(n) Datei(en) per E-Mail zu.

    Presseartikel

    Float Magazin
    SUNBEAM 29.1 – der ultimative Weekender
    yacht
    SUNBEAM 29.1 – Erste Bilder des neuen Daysailers

    FAQs

    • Wie auch die SUNBEAM 32.1 ist die SUNBEAM 29.1 für Binnen und Küste top geeignet. Segeln und Ankern Sie mit der SUNBEAM 29.1 dort, wo andere nicht hinkommen und genießen Sie die Zeit in völliger Ruhe auf ihrem Segelboot.

    • Für die SUNBEAM 22.1 ist eine höchst zulässige Anhängelast von 1800kg notwendig, für die SUNBEAM 29.1 sind es 2.700 kg

    • SUNBEAM Yachts bietet je nach Modell verschiedene Kielvarianten für das Flachwasser an. Schwenkkiel, Kielschwert und Twinnkiel sind die möglichen Varianten.

      Die SUNBEAM 29.1 ist mit einem hydraulischen Schwenkkiel ausgestattet. Somit können Sie mit der neuen Segelyacht auch in flachen Gewässern segeln und ankern. Optional ist der Kiel auch elektrisch per Knopfdruck komfortabel aus dem Cockpit stufenlos verstellbar.

    • Die Größe der Segelyacht ist von einige Faktoren abhängig wie z.B. Größe ihres Liegeplatzes, die Nutzung der Yacht, angedachte Segelrevier und ihrem Komfortanspruch. Wir beraten Sie gerne um die ideale Yacht für Sie zu bauen, die möglichst alle Aspekte berücksichtigt.

    • Die SUNBEAM 29.1 hat eine Maximale Decksfläche und lässt sich auch, danke der großzügigen Badeplattform mit integrierter Badeleiter, perfekt nutzen.