Sunbeam 37

SUNBEAM 37

Es sind nicht nur die großen Dinge, die den Unterschied zwischen einer Yacht der Standardanbieter und einer SUNBEAM 37.2 ausmachen. Es sind vor allem viele kleine Details. Ein Beispiel dafür ist die perfekte Realisierung des Zentral Cockpit Konzepts. Trotz der bequemen Durchgangshöhe zur Achterkajüte von annähernd 1,80 Meter zeigt die SUNBEAM 37.2 sportliche Linien.
Die hervorragende Fahrtauglichkeit der SUNBEAM 37.2 resultiert aus dem sehr tief liegenden Schwerpunkt, durch niedere Aufbauten, hohes Segeltragevermögen und perfekter Bedienungsergonomie an und unter Deck. Das fantastische Ansprechverhalten bei Retourfahrt unter Motor erleichtert das Hafen-Manöver enorm. Der Steven schneidet weich durch die See und verleiht dem Schiff auch bei ruppiger Welle hervorragende Seegangseigenschaften und Kursstetigkeit.

Die faszinierende Symbiose des unglaublichen Raumangebotes mit den dynamischen Segeleigenschaften macht die SUNBEAM 37.2 zu einer optimalen Langfahrtenyacht. Ein Blick unter Deck zeigt die perfekte Verbindung von anspruchsvoller Funktionalität und wohnlichem Ambiente.
Hier beeindruckt das edel verarbeitete Sapelli-Mahagoni und das enorme Platzangebot im Salon und in der großzügigen Achterkajüte. Hier sorgt die ausgeklügelte Längs- und Querbelüftung für ideales Raumklima. Und hier entdeckten Sie das Resultat aus durchdachtem Komfort und beispielhaftem Wohngefühl: ein überaus angenehmes Leben an Bord.

Technische Daten

Länge über alles   11,30m
Breite über alles   3,85m
Stehhöhe   1,92m
Tiefgang   1,9 / 1,6m
Verdrängung   7,5t
Ballast   2.5t
Frischwassertank   350l
Treibstofftank   250l
Fäkalientank   50l


Segelflächen

Gesamtfläche im Wind   70,00m2
Großsegel   34,00m2
Genua   36,00m2

360° Panoramas

Weitere Beiträge